Ciavil Test – Bewertung & Erfahrungen

Häufig finden sich im Internet sogenannte „Testosteron Booster“, die zumeist auf natürlichem Wege helfen sollen, den Testosteronspiegel ansteigen zu lassen und dadurch gleich auf verschiedenem Wege für Potenz und Muskelaufbau zu sorgen. In Anbetracht der Zusammensetzung von Ciavil scheint dies durchaus geglückt zu sein, ein genauerer Test soll Klarheit schaffen.


Vorteile
  • Von Ärzten empfohlen
  • Wirkung durch Studien bestätigt
  • 100% natürlichen Inhaltsstoffe
  • Keine Nebenwirkungen
  • Über 10 000 zufriedene Kunden
10.000
Zufriedene Kunden

Wie Ciavil helfen soll

Bei Ciavil handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel mit vielen unterschiedlichen Inhaltsstoffen, die in der Zusammenwirkung dafür sorgen sollen, dass der Testosteronspiegel angehoben wird. Beim Testosteron handelt es sich um ein männliches Geschlechtshormon, welches für eine Vielzahl von Prozessen im Körper verantwortlich ist. Die Libido, also die Lust auf den Geschlechtsakt ist ebenso vom Testosteronspiegel beeinflusst wie die Erektion, die Muskelbildung und die Lebensfreude im Allgemeinen. Muskelaufbau geht auch immer mit Fettabbau einher, sodass durch den angehobenen Testosteronspiegel drei Effekte erzielt werden sollen:

– Einfacher Aufbau von Muskelmasse
– beschleunigter Fettabbau
– Steigerung der Potenz und Lust auf Sex

Damit greift Ciavil ein durchaus unterschätztes Problem auf, denn ein nicht unbeträchtlicher Teil der Bevölkerung leidet an einem nur selten diagnostizierten Mangel an Testosteron. Für diesen Mangel sind übrigens auch Frauen betroffen, wenngleich diese ohnehin weitaus weniger des männlichen Geschlechts um uns produzieren. Worauf ein solcher Mangel zurückzuführen ist, gilt unter Fachleuten noch als umstritten. Gesichert erscheint, dass der Testosteronspiegel ohnehin ab dem 30. Lebensjahr sinkt. Zudem kommt es augenscheinlich zu einer Wechselwirkung mit schädlichen Umwelteinflüssen sowie einer Mangelernährung hinsichtlich bestimmter Mikronährstoffe und Mineralien. Eine gewisse Antriebslosigkeit und fehlende Lust auf Sex müssen also nicht zwingend psychische Ursachen haben oder auf andere körperliche Gründe zurückzuführen sein – häufig ist es auch ganz einfach der Mangel an Testosteron. Auch Bodybuilder sind stets bemüht, den Testosteronspiegel so hoch wie möglich zu halten, damit ein schneller Muskelaufbau realisiert werden kann. Die konkrete Wirkung besteht darin, dass sich die Kraft erhöht, die Proteinsynthese angekurbelt wird und auch die Regeneration Unterstützung findet. Testosteron-Booster sind in der Bodybuilding-Szene deshalb besonders beliebt. Erfahrungen zeigen hier, dass tatsächlich von einer signifikanten Wirkung ausgegangen werden kann.

Der Praxistest

Natürlich ist Ciavil nicht das einzige Produkt auf dem Markt, welches mit einer positiven Wirkung auf den Testosteronspiegel beworben wird. Die Praxiserfahrungen zeigen aber, dass die Kombination unterschiedlicher Wirkstoffe wohl bei wenigen anderen Produkten derart günstig ausgewählt wurde. Tester bestätigten, dass die Erektion tatsächlich härter ausfällt und überhaupt schneller auftritt. Grundsätzlich erhöht sich der Lust auf Sex spürbar – und auch der Spaß Geschlechtsverkehr. Die sexuelle Reizbarkeit hat sich Praxistests zufolge durch Ciavil ebenso verbessert. Ein subjektives Gefühl der „Männlichkeit“ ist ebenso auszumachen, was auch auf Frauen sehr anziehend wirkt. Viele Nutzer berichten auch über ein beschleunigtes Muskelwachstum, wobei ich hier natürlich eine Reihe anderer Faktoren beachtet werden müssen. Wer nicht ausreichend Eiweiß zu sich nimmt oder hinsichtlich der Trainingsintensität Fehler macht, wird auch durch Ciavil allein keine zusätzlichen Muskelpakete aufbauen.

Natürlich handelt es sich bei den Nutzern nicht um Profis, die tatsächlich den aktuellen Testosteronspiegel im Blut messen. Die gemachten Erfahrungen deuten aber ganz deutlich darauf hin, dass es aufgrund der enthaltenen Nährstoffe wirklich zu einer Anhebung des Testosteronspiegels kommt. Im Zuge dieser Anhebung sind auch weitere positive Effekte ganz logisch, die Zusammenhänge sind wissenschaftlich unzweifelhaft bewiesen. Der Produzent von Ciavil hat eine Vielzahl von Studien in Auftrag gegeben, die die Wirkung ebenso belegen konnten. Aus wissenschaftlicher Sicht gibt es wenig zu kritisieren, zumal auch der Wirkmechanismus belegt ist. Denn der Körper bildet Testosteron durch das LH-Hormon. Durch den enthaltenen Nährstoffkomplex wird der Spiegel des LH-Hormons spürbar erhöht. Eine Anhebung des Testosteronspiegels von 40 % ist Studien zufolge durch Ciavil zu erwarten.

Begutachtung und erste Einnahme

Ciavil kommt in recht unscheinbaren Kapseln daher. Die Einnahme ist ebenso unkompliziert und einfach, etwa 30 Minuten vor dem Training sollen ein bis zwei Kapseln mit etwa 250 ml Wasser eingenommen werden. Die vom Hersteller empfohlene höchste Dosis beträgt drei Kapseln täglich. Wer mit der Einnahme beginnt, sollte in den ersten beiden Wochen allerdings nur jeweils eine Kapsel täglich einnehmen.


Über 10.000 zufriedene Kunden

100% natürliche Inhaltsstoffe

Sind wir überzeugt?

Der Wirkstoffkomplex aus Inhaltsstoffen wie Tribulus Terrestris, Vitamin B6, Zink und Magnesium ist zweifelsohne mit einer Anhebung des Testosteronspiegels verknüpft. Auch die positive Wirkung von Testosteron auf Muskelauf- und Fettabbau ist wissenschaftlich belegt und vollkommen unzweifelhaft. Aus diesem Grund sind wir von Ciavil durchaus überzeugt. Wichtig ist natürlich, dass das Originalprodukt erworben wird. Im weiteren Verlauf geben wir deshalb noch Hinweise zum Kauf von Ciavil.

Die Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe von Ciavil wurden bereits kurz genannt, sollen hier aber noch einmal ausführlich erläutert werden.

Tribulus Terrestris

Bei Tribulus Terrestris handelt es sich um eine Stachelpflanze, welche bereits seit Jahrhunderten unter Urvölkern als „luststeigend“ bekannt ist und auch so eingesetzt wird. In Ciavil wird ein hochdosierte Extrakt eingesetzt, wodurch die Erektionsfähigkeit verbessert wird. In diesem Zusammenhang sei allerdings erwähnt, dass hier kein direkter Zusammenhang zwischen dem Testosteronspiegel und der Stachelpflanze besteht.

Vitamin B6

Der Einfluss von Vitamin B6 auf Testosteron ist ganz erheblich. Die Androgenrezeptoren werden durch Vitamin B6 stimuliert, sodass dem Körper signalisiert wird, dass dieser mehr Testosteron produzieren soll. Eine zu niedrige Versorgung mit Vitamin B6 hat deshalb einen gravierenden Einfluss auf den Testosteronspiegel. Studien haben gezeigt, dass der Testosteronspiegel bei einem Vitamin B6 Mangel um etwa drei Viertel absinkt. Zudem sorgt Vitamin B6 auch dafür, dass die Aufnahmefähigkeit von Zink und Magnesium verbessert wird.

Zink

Ein Zinkmangel ist heute ein recht verbreitetes Phänomen, was sehr unterschiedliche Auswirkungen hat, die allesamt negativ sind. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt eine Zinkaufnahme von 15 mg täglich. Um diese Aufnahme über die Ernährung zu generieren, müsste ein halbes Kilogramm rotes Fleisch gegessen werden – Tag für Tag. Ein derart hoher Fleischkonsum wäre schon aus gesundheitlicher Sicht kaum zu verantworten, weil rotes Fleisch nachgewiesenermaßen auch die Entstehung von Krebstumoren begünstigt. Ein Zinkmangel schwächt das Immunsystem, sorgt für ungesund aussehende Haut und einen niedrigen Testosteronspiegel. Es muss daher zwingend von außen zugeführt werden.

Magnesium

Nicht das gesamte im Körper vorhandene Testosteron kann wirklich genutzt werden, weil es bereits an einen Sexualhormon (SHGB) angebunden ist. Dieses gebundene Testosteron steht aber in gewisser Weise nicht frei zur Verfügung. Magnesium sorgt unter anderem dafür, dass der SHBG-Spiegel gesenkt werden kann und damit mehr Testosteron zur Verfügung steht. Nur dieses frei zur Verfügung stehende Testosteron beeinflusst auch die männliche Potenz in positiver Weise. Studien können belegen, dass eine Aufnahme von Magnesium über einen Zeitraum von vier Wochen für einen deutlich erhöhten Testosteronspiegel sorgt.

Einnahme & eventuelle Nebenwirkugen

Eine der größten Stärken von Ciavil besteht in den natürlichen und sinnvollen Zutaten. Spurenelemente wie Zink oder Magnesium haben in vielfacher Hinsicht einen positiven Effekt auf unseren Organismus. Eventuelle Nebenwirkungen können letztlich nur entstehen, wenn stark überdosiert wird. Bei einer erhöhten Zinkdosis kann es dann beispielsweise zu Übelkeit kommen. Um diesen Effekt durch Ciavil zu erzielen, müsste aber eine mehrfache Überdosierung erfolgen.

Fazit

Insbesondere Sportler sind auf der Suche nach effektiven Präparaten, die dabei helfen können, den Testosteronspiegel anzuheben – und sie wissen auch ganz genau warum: das Testosteron sorgt dafür, dass der Fettabbau leichter gelingt, die Muskeln wachsen und auch die Libido wieder stimmt. Auch als Trainingsbooster eignet sich Ciavil. Zwar sind Präparate mit einer solchen Wirkung häufig anzutreffen, zumeist handelt es sich aber eben nur um Versprechungen. Der in Ciavil enthaltene Wirkstoffkomplex konnte aber in vielen Studien bereits nachweisen, dass ein Muskelaufbau ebenso wie eine Reduzierung des Körperfettes durch den Testosteronanstieg möglich war. Nicht berücksichtigt wurden dabei die vielen positiven Effekte, die mit Zink und Vitamin B6 in Verbindung gebracht werden können. Eine Stärkung des Immunsystems gehört ebenso dazu wie ein verbessertes Hautbild. Wer also etwas für seine Gesundheit tun möchte und von den diversen Vorteilen eines erhöhten Testosteronspiegels profitieren will, sollte Ciavil in die engere Wahl ziehen.

Ciavil kaufen – aber wo?

Wer sich für dieses Präparat interessiert, stellt sich natürlich die Frage, wo ein sicherer und günstiger Erwerb möglich ist. Leider finden sich im Internet viele gefälschte Produkte, die entweder keine Wirkung entfalten oder sogar einen negativen Einfluss auf die Gesundheit haben. Aus diesem Grund raten wir dazu, Ciavil nur direkt beim Hersteller zu beziehen. Ciavil kaufen [http://ciavil.com/de/order.html] ist auch hier günstig möglich. Wer von der Wirkung bereits überzeugt ist, kann sich ganz einfach eine 6-Monats-Kur kaufen und dabei viel Geld sparen. Studien konnten nachweisen, dass sich die Wirkung von Ciavil bei einer längeren Einnahme noch weiter verbessert. Aus diesem Grund kann eine derart lange Einnahme durchaus sinnvoll sein – laut Hersteller erhöht sich die Leistungsfähigkeit um mehr als 70 %.

Vorteile
  • Von Ärzten empfohlen
  • Wirkung durch Studien bestätigt
  • 100% natürlichen Inhaltsstoffe
  • Keine Nebenwirkungen
  • Über 10 000 zufriedene Kunden
10.000
Zufriedene Kunden