Kassen um 49 000 Euro betrogen durch falscher Physiotherapeut und Sozialabgaben hinterzogen Der angeklagte Oliver D. baute für diese angebliche Berufung ein riesiges Lügengerüst auf, das berichtet die Bild. In Lauenburg meldete er eine Physiotherapeuten Praxis an, obwohl er gar keine medizinische Ausbildung hat. Ein gefälschtes Zeugnis gehörte auch noch dazu, das ihn als zertifizierten […]

Weiterlesen

Firmen wurden bei der Auftragsvergabe begünstigt Bluewin berichtet über einen fall von Korruption bei der Stadt Zürich. An den Ex-Leiter Haustechnik sind es happige Vorwürfe bei der Stadt Züricher Immobilienbewirtschaftung. Firmen bei der Auftragsvergabe begünstigt und er habe sich dabei bestechen lassen. Der Italiener vor Gericht seit Donnerstag steht. Der Angeklagte ist geständig Bereits hat […]

Weiterlesen

Zahlreiche Internet-Nutzer abgezockt Die Winfuture Berichtet über einen Fall von Betrug und Geldwäsche. Gegen die berüchtigten Copyright-Anwälte der Kanzlei Prenda steht das Verfahren vor dem Abschluss. Im Grunde ist schon klar, anhand der Abschluss-Plädoyers, dass hinter dem Betrugs-Konzept der führende Anwalt steckt und das damit zahlreiche Internet-Nutzer abgezockt wurden. Klar ist auch, das er für […]

Weiterlesen

Zwei Geschäftsführer von Baufirmen überführt Gegen zwei Geschäftsführer von Baufirmen aus der Grafschaft Bentheim und dem nordrhein-westfälischen Kreis Minden-Lübbecke hat das Osnabrücker Hauptzollamt Ermittlungen wegen organisierter Schwarzarbeit abgeschlossen, dies berichtet der Hellweger Anzeiger. Sozialversicherungsabgaben in Höhe von 2,6 Millionen Euro nicht bezahlt zu haben, wird den beiden vorgeworfen, teilte das Hauptzollamt am Freitag mit. Bauaufträge […]

Weiterlesen

Zwischen Deutschland und Polen soll eine Bande mit betrügerischem Kraftstoffhandel rund 100 Millionen Steuern hinterzogen haben Über Jahre soll eine kriminelle Gruppe deutsches Heizöl in Polen als Diesel verkauft und in Deutschland 100 Millionen Euro so allein an Steuern hinterzogen haben, das berichtet der Spiegel. Verhaftet wurden vier Verdächtige. 20 Objekte wurden bei einer Großrazzia […]

Weiterlesen

Luxusleben durch Scheinehen finanziert Hunderte Scheinehen soll Luxus Familie für Asylbewerber organisiert haben, das berichtet Bild. Dadurch erschlichen sich Ausländer Bleiberecht. Sogar Gerichtsbeschluss sollen Verdächtige gefälscht haben. In Hamburg, auf Sylt, in Dubai und Dänemark finanzierten sie sich mit ihrem Geschäft ein Luxus Leben. sie pendelten teilweise im Privat Jet zwischen ihren Domizilen. An 12 […]

Weiterlesen

  Gründer der Wohnungsgenossenschaft Eventus muss muss sieben Jahre in Haft Die Bild berichtet über einen Anlagebetrug. Gründer der Wohnungsgenossenschaft Eventus, das Urteil gegen Marco T. (35) lautet, der Anlagebetrüger muss sieben Jahre in Haft. Bei Privatleuten mindestens sammelte der Geschäftsführer fünf Millionen Euro ein, verprasste das meiste davon. Den Investoren Marco T. gaukelte vor, […]

Weiterlesen

  Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt haben Wohnungen durchsucht Die Procontra Online berichtet über einen Betrugskandal im Berliner Amateurfußball. Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt haben Beweismittel sichergestellt und ließen Wohnungen durchsuche. Der Verdacht, die Vorwürfe des gewerbsmäßigen Versicherungsbetrugs mit Sportlerversicherung. In einer gemeinsamen Meldung gaben Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin bekannt, wurden insgesamt am Dienstag zwölf Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt. Diese stehen […]

Weiterlesen

Einen Ex-Beamten hat das Heilbronner Landgericht zu drei Jahren Haft verurteilt. Das Tageblatt berichtet über einen Fall von Korruption im Knast. Gefangene hatte er beliefert. In seinem „letzten Wort“ wiederholte Siegbert H. Wort wörtlich, was er bereits beim Geständnis zu Beginn des Prozesses gesagt hatte: „Ich habe dem Ruf der Justiz geschadet.“ Den 37-jährigen Ex-Vollzugsbeamten […]

Weiterlesen

© by onlinebetrug.net | Impressum