430 Euro für ein neues Handy bei Ebay bestellt Aus dem Landkreis Regen bestellt ein Mann auf der Internetplattform Ebay ein neues Handy so PNP. Schnell verflogen ist die Vorfreude als er das Paket öffnet.  Kein neues Smartphone, sondern eine Dose Cola befand sich in dem Päckchen. Das nicht der erste Fall in der Region. […]

Weiterlesen

400 Euro überwiesen und Buggy nicht geliefert bekommen Anfang Dezember fand laut Mitteilung der Polizei ein 47 Jahre alter Mann aus Postmünster einen im Online-Portal Ebay-Kleinanzeigen inserierten Buggy das berichtet Plus. am gleichen Tag überwies er die geforderten 400 Euro an die Verkäuferin aus Nordrhein-Westfalen. Verkäufer meldet sich nicht mehr Die Ware wurde bis jetzt […]

Weiterlesen

Die Kelheimer Polizei meldet in ihrem aktuellen Pressebericht Zwei Fälle von Online-Betrug. Ein 44-jähriger Landkreisbewohner bestellte demnach über die Plattform Ebay-Kleinanzeigen 40 Euro ein elektronisches Messgerät für so der Donaukurier. Keine Lieferung erfolgte nach Überweisung des Betrages. Nicht mehr erreichbar ist der Verkäufer. Auf einen Täter im Raum Osnabrück liegen jedoch Hinweise vor. Die Beamten […]

Weiterlesen

Alles bequem nach Hause liefern lassen, so geht das beim Onlinehandel Bequem nach Hause liefern lassen und Weihnachtsgeschenke online kaufen ist beliebt so das Presseportal, auch Betrüger wissen das und auch in der Westpfalz Online Käufer hauen die übers Ohr. Eine 16-Jährige wurden Schuhe nicht geliefert Eine 16-Jährige hatte bei einem Kleinanzeigenmarkt im Wert von […]

Weiterlesen

  Meistens handelt es sich um Elektronik- oder Markenartikel Es finden sich immer wieder ausgesprochen günstige Elektronik- oder Markenartikel in Kleinanzeigen- und Auktions-Websites so Saferinternet. In vielen Fällen handelt es sich um minderwertige Produktfälschungen oder auch um Diebesgut. Häufig verbirgt sich jedoch Trickbetrug hinter dieser Verkaufsmasche: Obwohl Sie das Geld überwiesen haben, erhalten Sie keine […]

Weiterlesen

Diese Internet-Abzocke ist weit verbreitet so Br. Sucht man im Internet nach Routenplanern, Kochrezepten oder anderen Dingen, tappt man schnell in eine Falle. Versteckt auf der Seite findet man den Hinweis, dass der Nutzer bei der Registrierung ein Abo abschließt. So kommen Sie wieder aus dem Abo heraus. Zahlen Sie auf keinen Fall! Wenn Sie […]

Weiterlesen

BMW Fahrrad zum Verkauf angeboten aber nicht geliefert. Als Schutzbehauptung empfand die Vertreterin der Staatsanwaltschaft die Einlassung des 37 Jahre alten Hattingers vor Gericht. Er bekam 6 Monate Freiheitsstrafe. Diese Strafe wurde noch mal zur Bewährung ausgesetzt. Der Angeklagte bekam die Strafe dafür, dass er auf Ebay ein BMW Fahrrad verkauft hat, aber nie geliefert […]

Weiterlesen

Unterhaltungselektronik verkauft aber nicht geliefert Im Internet sollen Sie Unterhaltungselektronik verkauft haben so Hessenschau, die Produkte haben die Betrüger in den meisten Fällen aber nicht geliefert. Gegen die drei Männer geht die Staatsanwaltschaft Frankfurt wegen Millionenbetrugs jetzt vor. Drei Männer hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt angeklagt Angeklagt hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt drei Männer, weil sie im […]

Weiterlesen

Wenn man gebrauchte Gegenstände schnell und ohne großen Aufwand verkaufen will, landet meist bei Kleinanzeigenportalen oder entsprechenden Marktplätzen so t-online. Vielen ist nicht ganz gut dabei, wenn man sich fremde Personen an die Wohnungstür oder ins Haus holt. Dies nicht zu Unrecht, wie die „Computerbild“ in ihrer Ausgabe 25/18 feststellte. Echte Räuber sind unter den […]

Weiterlesen

© by onlinebetrug.net | Impressum