Geldstrafe für Strandkorb Betrug Die Neue Rotweiler Zeitung berichtet über einen Strandkorb Betrug .Der Oberndorfer Amtsgerichtsdirektor Wolfgang Heuer verurteilte einen Schramberger Geschäftsmann für einen zwar bezahlten, aber nicht gelieferten Strandkorb zu einer Geldstrafe in Höhe von 70 Tagessätzen zu je 40 Euro. Die Dunninger Unternehmerin erzählte am ersten Verhandlungstag Anfang April, dass sie Ende Februar […]

Weiterlesen

1500 Euro für E-Bike, das nie geliefert wurde Eine 59-jährige Frau aus Tann bestellte bereits am Donnerstag, 11. April ein E-Bike bei einem Fake-Shop im Internet, das berichtet die PNP. Dies hat die Polizei Pfarrkirchen gestern mitgeteilt. Auf ein spanisches Konto überwies sie dabei rund 1500 Euro. Sie hat Anzeige erstattet, nach dem das E-Bike […]

Weiterlesen

Auf der Suche nach einer Frontzapfwelle Die Polizei Pfarrkirchen befasst sich mit einem neuerlichen Fall von Online Warenbetrug, das berichtet PNP. bei dem Portal Ebay Kleinanzeigen gab ein 35-jähriger Johanniskirchener eine Anzeige auf, in der er angab, dass er auf der Suche ist, für einen Traktor nach einer Frontzapfwelle zu gebrauchen. Anzahlung von 525 Euro […]

Weiterlesen

Bei Ebay Kleinanzeigen Staubsauger gekauft Ein 41-jähriger Simbacher hatte im Internet ein Staubsauger gekauft, das berichtet PNP. Der wurde aber nicht geliefert. Nun hat der Käufer den Verkäufer wegen Betrugs angezeigt. Auf der Verkaufsplattform Ebay Kleinanzeigen hatte der Simbacher nach Angaben der Polizei einen Staubsauger gesucht und gefunden. Ein Kaufvertrag wurde auch abgeschlossen Mit dem […]

Weiterlesen

Vergeblich auf Radlader gewartet Eine Firma in Söll wartete vergeblich auf einen gebrauchten Radlader, so die Tiroler Tageszeitung. Diese wurde im Internet bestellt. Unbekannte hatten gefälschte Angebote ins Netz gestellt. Vergangene Woche bestellte ein Mitarbeiter einer Fima in Söll über die Webseite einer polnischen Firma einen gebrauchten Radlader. Mehrere Tausend Euro sollte dieser kosten. Zum […]

Weiterlesen

Versuchter Überfall und Betrug nach Laptop verkauf Die Wuppertal Rundschau berichtet, aus Wuppertal Vohwinkel wollte nach Polizeiangaben am Samstag gegen 18 Uhr ein 53 Jahre alter Mann an seiner Wohnanschrift einen Laptop an einen zunächst Unbekannten verkaufen. Er hatte das Geschäft über eine Internetplattform vereinbart. Ihn griff der unbekannte Tatverdächtige unvermittelt mit Faustschlägen an, nachdem […]

Weiterlesen

430 Euro für ein neues Handy bei Ebay bestellt Aus dem Landkreis Regen bestellt ein Mann auf der Internetplattform Ebay ein neues Handy so PNP. Schnell verflogen ist die Vorfreude als er das Paket öffnet.  Kein neues Smartphone, sondern eine Dose Cola befand sich in dem Päckchen. Das nicht der erste Fall in der Region. […]

Weiterlesen

400 Euro überwiesen und Buggy nicht geliefert bekommen Anfang Dezember fand laut Mitteilung der Polizei ein 47 Jahre alter Mann aus Postmünster einen im Online-Portal Ebay-Kleinanzeigen inserierten Buggy das berichtet Plus. am gleichen Tag überwies er die geforderten 400 Euro an die Verkäuferin aus Nordrhein-Westfalen. Verkäufer meldet sich nicht mehr Die Ware wurde bis jetzt […]

Weiterlesen

Die Kelheimer Polizei meldet in ihrem aktuellen Pressebericht Zwei Fälle von Online-Betrug. Ein 44-jähriger Landkreisbewohner bestellte demnach über die Plattform Ebay-Kleinanzeigen 40 Euro ein elektronisches Messgerät für so der Donaukurier. Keine Lieferung erfolgte nach Überweisung des Betrages. Nicht mehr erreichbar ist der Verkäufer. Auf einen Täter im Raum Osnabrück liegen jedoch Hinweise vor. Die Beamten […]

Weiterlesen

© by onlinebetrug.net | Impressum