430 Euro für ein neues Handy bei Ebay bestellt

Aus dem Landkreis Regen bestellt ein Mann auf der Internetplattform Ebay ein neues Handy so PNP. Schnell verflogen ist die Vorfreude als er das Paket öffnet.  Kein neues Smartphone, sondern eine Dose Cola befand sich in dem Päckchen. Das nicht der erste Fall in der Region.

Quelle: https://www.pnp.de/lokales/landkreis_regen/zwiesel/3185238_Bei-ebay-Handy-bestellt-Cola-Dose-bekommen.html  

Statt ein Smartphone, Getränkedosen geliefert bekommen

Schon mehrere Personen im Landkreis Regen sind auf diese sehr fiese Masche hereingefallen. Der 55-Jährige Mann aus Lindberg hat 430 Euro für sein Mobiltelefon der Marke Samsung bezahlt. Eine teure Getränke Dose hat er dafür bekommen.

Um denselben „Verkäufer“ dürfte es sich handeln, auf den kurz vor Weihnachten ein Mann aus dem Landkreis Straubing-Bogen hereingefallen ist. Dieser hatte auch 430 Euro bezahlt. Es wurde kein Smartphone geliefert, sondern eine Dose Fanta.

Anzeige erstattet

Deshalb hat er am Samstag Anzeige wegen Warenbetrugs bei der Polizei in Zwiesel gestellt.

Die Polizei vor Ort kennt  zwar den Account des Verkäufers, nicht allerdings dessen Identität, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Sprecher sagte, der Account ist schon öfter so in Erscheinung getreten.