Jeden Tag neue Fakeshops Nahezu jeden Tag gibt es Informationen über vermeintliche neue Onlineshops, bei denen letztlich etwas nicht ganz stimmt. Bei genauerer Prüfung dieser Shops stellt sich dann oft heraus, dass es sich hierbei um sogenannte Fakeshops handelt. In dieser Übersicht wollen wir deshalb einmal aufzeigen, welche Onlineshops wir bis jetzt im August 2019 […]

Weiterlesen

Regelungen ab Januar 2020 Anfang des kommenden Jahres sind Regeln in Kraft getreten, bei denen Plattformen, die Geschäfte mit Kryptowährungen machen, in Zukunft eine Erlaubnis der Finanzaufsicht Bafin benötigen. Dieser Beschluss sorgt für sehr viel Unruhe. Die neuen Regeln, die Anfang des Jahres in Kraft traten, um die Geldwäsche zu bekämpfen, brachte viel Unruhe auf […]

Weiterlesen

Sturm soll sieben Millionen Euro hinterzogen haben Der frühere Boxweltmeister Felix Sturm ist von der Staatsanwaltschaft in Köln wegen Steuerhinterziehung angeklagt worden, das berichtet RTL. Der Anwalt Nils Kröber, der Sturms Verteidiger ist, hat dies gegenüber dem SID. Sollte der Fall eintreten, dass der 40 jährige verurteilt wird, dann könnte dies für Sturm womöglich mehrere […]

Weiterlesen

5 Stern Hotel gebucht gewesen Auf diesen Urlaub hatten sie sich schon so lange gefreut. Gebucht waren ein Fünf Sterne Hotel an der türkischen Riviera für zwei Wochen. Sie wollten endlich einmal abschalten. Doch das böse Erwachen kam für Alina und Tim Meier noch vor Reisebeginn. Mit dem Geld ihrer Reise setzte sich der Betreiber […]

Weiterlesen

Das wiedersprechen ist ein Fake Derzeit widersprechen einige Nutzer neuen Facebook Regeln, darüber berichtet Onlinewarnungen. Angeblich sollen nach den neuen Regeln alle Fotos, Chats, Nachrichten sowie auch Texte ab sofort von Facebook öffentlich gemacht werden. Dabei beginnt der Text mit den Worten: „Denken Sie daran, dass morgen die neue Facebook Regel beginnt, auf der Sie […]

Weiterlesen

Die EU muss mehr tun Um die Geldwäsche auch wirksam bekämpfen zu können, ist es wichtig, dass die EU deutlich kompetenter wird. Dies haben am Mittwoch der Vizepräsident der Kommission für den Euro, Valdis Dombrovski und auch die Justizkommissarin Věra Jourová vor Journalisten bei der Vorlage einer Reihe von Berichten über die Finanzkriminalität betont. Euroactive […]

Weiterlesen

300.000 Benutzer betroffen Offenbar sind von dem Datenskandal bei Facebook mehr als 300.000 deutsche Nutzer betroffen. Über die App werden nicht nur Daten des eigentlichen Nutzers abgegeben, sondern auch Daten aus den Freundeslisten seitens der Firma Cambridge Analytica. Berechnungen zufolge waren weltweit bis zu 87 Millionen Mitglieder des Netzwerkes Facebook betroffen. Dies hat Klicksafe berichtet. […]

Weiterlesen

Immobilien werden mit Geldgewaschen Derzeit wird immer häufiger Geld mit Immobilien gewaschen. Dies auch meist auf Kosten der jeweiligen Mieter, weshalb die Bundesregierung da nun stärker gegen vorgeht. Hierzu hat das Kabinett nun einen entsprechenden Gesetzesentwurf beschlossen. Die Tageschau hat darüber berichtet. Deutschland ist Vorreiter in Sachen des Kampfes gegen Steueroasen und Steuerhinterziehung. Die Bundesregierung […]

Weiterlesen

Kostenlosen Datenvolumen ist Fake Auf WhatsApp macht derzeit eine sehr fiese Betrugsmasche von sich reden. Dabei wird Nutzern ein angeblich kostenloses Datenvolumen versprochen. Allerdings handelt es sich hierbei um einen Fake, weshalb WhatsApp Nutzer diesen Link auf keinen Fall anklicken sollten. Das berichtet der Focus. So haben Wissenschaftler der Firme ESET hierbei die Betrugsmasche entsprechend […]

Weiterlesen

© by onlinebetrug.net | Impressum