Auch in diesem Jahr zählt Spanien mit Sicherheit zu den großen Favoriten auf den WM-Titel. Seit Jahren verfügen die Europäer bereits über einen außerordentlich starken Kader und eine Spielphilosophie, die sie in nahezu jeder Partie dominant auftreten lässt. Bei der Partie Spanien – Marokko am 25.06.2018 trifft man aber auf eine Mannschaft, die nicht unbedingt leicht zu schlagen ist. Trotzdem sieht die Sachlage eindeutig aus. Spanien möchte der Welt beweisen, dass sie stärker sind, als noch vor vier Jahren. Damals hat auch ein Spitzen-Kader wenig geholfen. Marokko wird eine Topleistung benötigen und auch ein wenig Glück, um hier auch nur ein Unentschieden erreichen zu können.

Wetten Sie bei einem unserer TOP Wettanbieter auf das Spiel: Spanien gegen Marokko



Top Anbieter
Auszahlung
Promotion
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
1–3 Tage
225€ Willkommensbonus
Anbieter des Monats
  • Bis 225€ Willkommensbonus
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Live Wetten
  • Mobile App
1–4 Tage
100% Bonus
bis 100€
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • 100% BONUS bis 100€
  • akzeptiert Paypal
1–5 Tage
20€ Gratis Wette
+ 150€ Bonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 20€ Gratis Wette + 150€ Bonus
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
50% Bonus
bis 100€
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 50% Bonus bis 100€
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
120€ Starterbonus
+100% Einzahlungsbonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 120€ Starterbonus
  • Ausgezeichneter Kundendienst
1–3 Tage
200€ Bonus
+ Special
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Bis zu 200€ Bonus
  • Regelmäßige Bonus Aktionen


Die Form Spaniens

Spanien hat in der Vergangenheit bewiesen, dass man in Russland den Titel in Angriff nehmen wird. Vor allem der jüngste Test gegen Argentinien war ein echtes Ausrufezeichen. Man gewann hier mit einem überragenden 6:1. Auch Costa Rica musste sich mit 0:5 gegen die Europäer geschlagen geben. Ein 1:1 gegen Deutschland und ein 3:3 gegen Russland zeigten aber auch, dass Spanien durchaus verwundbar ist. Die WM-Qualifikation wurde aber sehr sachlich heruntergespielt. Es gab in zehn Spielen neun Siege und ein Unentschieden.

Die Form Marokkos

Die letzten Spiele Marokkos verliefen alle sehr positiv für die Nordafrikaner. Man gewann gegen Usbekistan mit 2:0 und auch gegen Serbien mit 2:1. Insofern befindet sich Marokko in einer sehr guten Form, die auch dafür gesorgt hat, dass man sich gegen gute Nigerianer mit 4:0 durchsetzen konnte. Die WM-Qualifikation wurde nicht ganz so überzeugend heruntergespielt. In acht Spielen gab es vier Siege und drei Unentschieden. Einmal musste man sich der gegnerischen Mannschaft geschlagen geben. Trotzdem liegt auf der Hand, dass mit Marokko zu rechnen sein wird. Spanien sollte nicht den Fehler machen, dieses Team zu unterschätzen.

Head to Head Vergleich

Obwohl geographisch nicht sehr viele Kilometer zwischen diesen beiden Ländern liegen, sind die Nationalteams noch nie aufeinander getroffen. Es wird also in Russland zum ersten Spanien – Marokko Head to Head Vergleich kommen. Man kann aber jetzt bereits die Teams in verschiedenen Hinsichten miteinander vergleichen. Spanien ist natürlich die erfolgreichere Fußballnation. Schließlich konnten die Iberer einmal die WM gewinnen und dreimal die Europameisterschaft. Marokko hingegen gelang einmal der Gewinn des Afrika Cups und einmal der Gewinn des African Championship. Dabei sind die Marokkaner in Russland ein wenig jünger als die Spanier. Ein halbes Jahr trennt die Durchschnittsalter beider Teams.


Vorteile
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Exklusive Online Live Wetten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Bonus ohne Einzahlung
  • Ausgezeichneter Kundendienst
bis 225€
Willkommensbonus


Quoten und Vorhersagen

Es ist nicht wirklich überraschend, dass Betway den Spaniern die Favoritenrolle zurechnet. Tippt man auf einen Sieg der Europäer, so werden einem die Einsätze beim Eintreten eines derartigen Ereignisses mit einer Quote von 1,36 versüßt. Ein Unentschieden gilt schon als deutlich unwahrscheinlicher. Hier wird eine Quote von 4,33 angesetzt. Sollten die Marokkaner gewinnen und man hat zuvor eine Wette auf den Sieg der Afrikaner platziert, so werden einem Gewinne bei einer Quote von 7,50 ausgezahlt. Insofern sind sich die Buchmacher also einig, dass Spanien das Spiel wohl machen wird. Aber auch schon bei der letzten WM hat sich gezeigt, dass der Mitfavorit Spanien seiner damaligen Rolle in keinem Falle gerecht werden konnte. Sie schieden in der Gruppenphase aus.

Spielprognose

Spanien ist eine Mannschaft, die den Ballbesitz liebt. Insofern wird Marokko kaum ein Risiko eingehen und sich auf die Verteidigung konzentrieren. Je länger man die null hält, desto mehr Hoffnung dürfte man sich machen, ein eigenes Tor zu erzielen. Doch Spanien ist ein Team, welches sich exzellent darauf versteht, zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der 90 Minuten Druck ausüben zu können. Wenn also Marokko nicht zu einer exzellenten Form imstande ist, dann dürfte es für die Europäer tatsächlich eine Selbstverständlichkeit werden, hier die drei Punkte mitzunehmen. Die Spanien – Marokko Spielprognose sieht also ein sehr dominantes Auftreten der Spanier.

Wett Tipps

Die Spanien – Marokko Wett Tipps eignen sich entweder für mutige Wetteinsätze, die gerne Gewinne bei hohen Quoten realisieren oder auf der anderen Seite für sicherheitsbedachte Spieler, welche auch gerne Gewinne bei niedrigeren Einsätzen mitnehmen. Genau hiervon kann man also seine eigenen Wetteinsätze abhängig machen. Begründbar sind die verschiedenen Tipps in jedem Fall. Wer sich nicht sicher ist, welcher Einsatz getätigt werden soll, für den eignen sich unter Umständen Live Wetten, die einem auch während dem Spiel Tipps eingehen lassen.

JETZT WETTEN : Spanien vs Marokko zu Top Quoten

Spanien – Marokko | WM 2018 Wett Tipps und Quoten (25.06.2018)
Rate this post