Schweiz – Costa Rica heißt es am 27.06.2018 in Russland. Es ist das Wunderbare an einer Weltmeisterschaft, dass hier die Möglichkeit besteht, dass ein kleines Alpenland gegen ein kleines Land aus Zentralamerika spielen kann. Beide Teams werden in ihrem letzten Gruppenspiel alles dafür geben, die Partie für sich zu entscheiden. Die Statistiken zeigen, dass bisherige Aufeinander treffen ausgeglichen gestaltet werden konnten. Und sollten sich die Teams durch schlechte Leistungen nicht schon bereits in den ersten zwei Spielen für ein Weiterkommen disqualifiziert haben, dürfte es zum großen Endspiel in dieser Gruppe kommen. Schließlich geht es um nichts weniger, als den Einzug in die KO Runde.

Wetten Sie bei einem unserer TOP Wettanbieter auf das Spiel: Schweiz gegen Costa Rica



Top Anbieter
Auszahlung
Promotion
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
1–3 Tage
225€ Willkommensbonus
Anbieter des Monats
  • Bis 225€ Willkommensbonus
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Live Wetten
  • Mobile App
1–4 Tage
100% Bonus
bis 100€
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • 100% BONUS bis 100€
  • akzeptiert Paypal
1–5 Tage
20€ Gratis Wette
+ 150€ Bonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 20€ Gratis Wette + 150€ Bonus
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
50% Bonus
bis 100€
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 50% Bonus bis 100€
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
120€ Starterbonus
+100% Einzahlungsbonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 120€ Starterbonus
  • Ausgezeichneter Kundendienst
1–3 Tage
200€ Bonus
+ Special
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Bis zu 200€ Bonus
  • Regelmäßige Bonus Aktionen


Die Form der Schweiz

Betrachtet man für das Spiel Schweiz – Costa Rica vor allem die Form der Eidgenossen, so sollte man der Mannschaft aus Zentralamerika eine kleine Warnung aussprechen. Schließlich wurde die WM Qualifikation sehr seriös heruntergespielt. In zwölf Siegen gab es ganze zehn Siege, sowie ein Unentschieden und eine Niederlage. Außerdem gewann man in jüngeren Tests gegen Griechenland mit 1:0 und gegen Panama mit einem beachtlichen 6:0. Die Schweizer werden also mit einem gesunden Selbstbewusstsein nach Russland fahren. Dort werden sie alles dafür tun, um nicht schon in der Gruppenphase auszuscheiden. Costa Rica sei gewarnt.

Die Form Costa Ricas

Für die Mannschaft aus Zentralamerika sieht die Sachlage ein wenig düsterer aus. Die WM-Qualifikation sah in 16 Spielen nur neun Siege, aber auch fünf Unentschieden und zwei Niederlagen. Um die Leistung des Teams besser einschätzen zu können, sollte man sich auch die Testergebnisse ansehen. Hier steht immerhin ein Sieg (1:0) gegen Schottland zu Buche. Allerdings verlor man sowohl gegen Tunesien, als auch gegen Ungarn und gegen Spanien. Gegen die Iberer gab es im November eine satte 0:5 Niederlage. Bei der WM muss man auch gegen die großen Teams sicherlich noch einen Zahn zulegen, um eine Chance auf ein Überstehen der Gruppenphase zu erhalten. Aufgrund der Leistungen in vergangenen WM Turnieren sind die Costa Ricaner aber weltweit durchaus beliebt. Möglicherweise wird auch das russische Publikum auf Seiten Costa Ricas sein.

Head to Head Vergleich

In Russland wird es zum dritten Mal den Schweiz – Costa Rica Head to Head Vergleich geben. Bisher trafen beide Teams lediglich im Rahmen von Freundschaftsspielen aufeinander. Im Jahr 2006 gewann die Schweiz mit 2:0. Doch vier Jahre später konnte Costa Rica sich mit 1:0 durchsetzen. Das Team aus Zentralamerika ist dabei das weitaus erfolgreichere Team. Man konnte schließlich dreimal den CONCACAF Gold Cup für sich entscheiden und achtmal die Zentralamerikameisterschaft gewinnen. Zusätzlich stehen auch für den CONCACAF Nations Cup drei Siege in den Büchern. Die Schweizer haben es in Europa natürlich ungleich schwerer und daher warten sie nach wie vor noch auf einen internationalen Titel. Womöglich wird auch das Durchschnittsalter der Mannschaften eine Rolle spielen. Costa Rica schickt eines der ältesten Teams zur Weltmeisterschaft mit einem Durchschnittsalter von 27,9 Jahren. Die Schweizer sind rund ein Jahr jünger.


Vorteile
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Exklusive Online Live Wetten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Bonus ohne Einzahlung
  • Ausgezeichneter Kundendienst
bis 225€
Willkommensbonus


Quoten und Vorhersagen

Für Buchmacher wie Betway sieht die Sachlage doch recht eindeutig aus. Die Schweiz – Costa Rica Quoten fallen klar zugunsten der Europäer aus. Mit 1,75 wird ein Sieg der Schweizer also bewertet. Tippt man auf ein Unentschieden und tritt dieses ein, dann kann man sich über Gewinne bei einer Quote von 3,40 freuen. Am unwahrscheinlichsten gilt aber ein Sieg der Zentralamerikaner. Hier wird eine Quote von 4,20 angesetzt. Die Schweiz geht also als Favorit in dieses Spiel, jedoch scheint es durchaus möglich, dass Costa Rica aus seiner Underdog Rolle Kapital schlagen könnte. In vergangenen Turnieren hat die Mannschaft schon öfter unter Beweis gestellt, dass sie in entscheidenden Partien eine besondere Leidenschaft an den Tag legen kann, die Ihnen schon mal zum Sieg verhelfen kann.

Spielprognose

Zweifellos ist die Schweizer Mannschaft stärker einzuschätzen. Dies wird auch durch die Quoten der Buchmacher belegt. Bei der Schweiz – Costa Rica Spielprognose muss also auch berücksichtigt werden, dass das Alpenland über international erfahrene Akteure verfügt. Diese werden also versuchen, Kontrolle über den Gegner auszuüben. In einer ruhigen Sachlichkeit wartet man dann wohl auf die Chance zum Erzielen der entscheidenden Tore. Doch die Schweiz sei gewarnt. Costa Rica ist bekannt dafür, die erste Hälfte nur zu lauern. Erst richtig gefährlich werden sie dann in den letzten 30 Minuten. Sollte es also lange 0:0 stehen, dann dürfte sich Costa Rica reale Gewinnchancen ausrechnen.

Wett Tipps

Die Schweiz – Costa Rica Wett Tipps wirken auf den ersten Blick recht eindeutig. Doch man sollte sich nicht täuschen lassen. Costa Rica hat durchaus die Möglichkeit, den Schweizern Punkte zu stehlen. Es wird im Einzelnen natürlich auf die Formen der Teams ankommen. Dementsprechend sollte man seine Wetttipps nicht vorschnell abschließen, sondern sich etwas intensiver mit den Mannschaften beschäftigen. Trotzdem ist natürlich nicht von der Hand zu weisen, dass die Schweizer schon seit Jahren einen attraktiven Fußball spielen. Was Ihnen fehlt, ist das nötige Maß an Stabilität. Womöglich können Sie aber in Russland ihren nächsten Schritt machen.

JETZT WETTEN : Schweiz vs Costa Rica zu Top Quoten

Schweiz – Costa Rica | WM 2018 Wett Tipps und Quoten (27.06.2018)
Rate this post