Marokko Iran Wett Tipp

Marokko – Iran am 15.06.2018 heißt also Kleinasien gegen Nordafrika. Iran dürfte in dieser Hinsicht wohl als Außenseiter gelten. Für beide Teams dürfte es aber unglaublich schwer werden, in Gruppe B zu bestehen. Schließlich warten mit Portugal und Spanien gleich zwei Anwärter auf den Titel in den nächsten Gruppenspielen. Insofern dürfte man Marokko und Iran mehr oder weniger als gleich stark empfinden. Ein Unentschieden hilft zweifellos keinem der beiden Teams und so darf man erwarten, dass beide auf Sieg spielen werden.

Wetten Sie bei einem unserer TOP Wettanbieter auf das Spiel: Marokko gegen Iran



Top Anbieter
Auszahlung
Promotion
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
1–3 Tage
225€ Willkommensbonus
Anbieter des Monats
  • Bis 225€ Willkommensbonus
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Live Wetten
  • Mobile App
1–4 Tage
100% Bonus
bis 100€
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • 100% BONUS bis 100€
  • akzeptiert Paypal
1–5 Tage
20€ Gratis Wette
+ 150€ Bonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 20€ Gratis Wette + 150€ Bonus
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
50% Bonus
bis 100€
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 50% Bonus bis 100€
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
120€ Starterbonus
+100% Einzahlungsbonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 120€ Starterbonus
  • Ausgezeichneter Kundendienst
1–3 Tage
200€ Bonus
+ Special
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Bis zu 200€ Bonus
  • Regelmäßige Bonus Aktionen


Die Form Marokkos

Marokko weist eine außerordentlich starke Form auf. In den letzten sechs Partien gab es fünf Siege. Nur ein Unentschieden gegen Sudan musste man akzeptieren. Namibia, Libyen, Nigeria, Serbien und Usbekistan mussten sich aber Marokko geschlagen geben. Insofern trauen nicht wenige Beobachter der Nationalmannschaft Marokkos eine Überraschung zu und das Erreichen der KO Runde. Betrachtet man die letzten Ergebnisse, dann scheint eine derartige Einschätzung durchaus realistisch. Vorne viele Tore geschossen und hinten nur zwei Tore in den letzten sechs Partien kassiert – man hat es also mit dem der stärksten Teams Afrikas zu tun.

Die Form Irans

Auch Iran weiß in seiner aktuellen Form eigentlich zu überzeugen. Der Torhüter der Iraner musste in den letzten sechs Partien lediglich dreimal hinter sich greifen und man konnte sich auch international gegen Teams wie Panama oder Venezuela durchsetzen. Allerdings zeigt eine junge Niederlage gegen Tunesien, dass man noch nicht ganz oberstes internationales Niveau erreicht hat. Insofern gilt Iran in seiner Gruppe als der krasse Außenseiter. Natürlich dürften die Iraner alles versuchen, um die Welt vom Gegenteil zu überzeugen.

Head to Head

Im Januar 2017 war eigentlich ein Freundschaftsspiel zwischen Marokko und Iran geplant. Dies wurde seinerzeit jedoch abgesagt und so gibt es keine aktuellen Vergleiche, die man zwischen beiden Mannschaften ziehen kann. Beide Teams hatten in der WM Qualifikation überhaupt keine Schwierigkeiten und konnten die Mehrheit der Spiele für sich entscheiden. Rein statistisch handelt sich also um äußerst ähnliche Mannschaften, auch wenn leichte Vorteile für die Marokkaner festzustellen sind. Erst in Russland wird sich zeigen können, ob diese Statistiken auch für die WM gelten werden. So findet der Marokko – Iran Head to Head Vergleich also direkt auf dem Spielfeld statt.


Vorteile
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Exklusive Online Live Wetten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Bonus ohne Einzahlung
  • Ausgezeichneter Kundendienst
bis 225€
Willkommensbonus


Quoten und Vorhersagen

Die Buchmacher sehen ein ausgeglichenes Kräfteverhältnis zwischen Marokko und Iran. Die Quote spricht eine etwas bessere Wahrscheinlichkeit auf einen Sieg für Marokko aus. Doch die Zahlen liegen eng beieinander. Und so scheint jeder Ausgang wahrscheinlich. Die Tagesform wird also darüber entscheiden, welche Mannschaft am Ende die Nase vorne haben wird. Die Partie Marokko – Iran formt also eines der offensten Spiele der Gruppenphase. Dies spiegelt sich in den Marokko – Iran Quoten wieder.

Ein Blick auf die Quoten von Betway offenbart, dass es sich um eine sehr offene Partie handelt. Alles scheint möglich und dies führt dazu, dass selbst für einen Sieg des vermeintlichen Favoriten Marokko stolze 2,30 angesetzt sind. Ein Unentschieden ist zwar nicht wirklich wahrscheinlich, doch im Bereich des Möglichen. Dies führt zu einer Quote von 3,00. Am wenigsten glaubt Betway an einen Sieg der Iraner. Doch die angesetzte Quote von 3,30 zeigt, dass auch in diesem Zusammenhang ein gewisses Maß an Unsicherheit herrscht. Jeder Tipp ist insofern realistisch und man darf sich bei Marokko – Iran auf recht hohe Auszahlungen freuen. Informieren Sie sich auf unserer WM Seite über weitere Wett Tipps.

Spielprognose

Wenn man bedenkt, dass nur ein Sieg für beide Teams zählen dürfte, dann darf man sich also auf eine spannende Partie mit offenem Schlagabtausch gefasst machen. Sowohl für Marokko, als auch für Iran dürfte in diesem Zusammenhang aber gelten, dass es deutlich schwieriger als in der WM Qualifikation werden wird. Es ist sehr spannend, sich über das Spiel Marokko Iran Gedanken zu machen. Eine Prognose muss nämlich berücksichtigen, dass beide Mannschaften in diesem Spiel den einfachsten Gruppengegner vor sich haben. Insofern zählt nur ein Sieg. In den anderen Spielen gegen Portugal und Spanien muss man dann auf eine Überraschung hoffen. Und so darf man sich auf eine der spannendsten und offensten Spiele der Gruppenphase gefasst machen. Wer hier die erste Partie nämlich verliert, der hat kaum noch Chancen auf ein Weiterkommen. Denn Siege gegen Spanien und Portugal scheinen dann doch ein wenig zu viel Fantasie. Insofern hofft die Marokko – Iran Spielprognose auf ein mutiges Auftreten beider Teams.

Wett Tipp

Die Buchmacher sind sich nicht ganz einig, wer in der Partie Marokko – Iran die Nase vorne haben wird. Dies führt dazu, dass für sämtliche Marokko – Iran Wett Tipps vergleichbar hohe Quoten angeboten werden. In den meisten Fällen wird ein Einsatz auf Marokko wohl mit einer Verdopplung des Einsatzes belohnt. Unentschieden oder Sieg Iran bedeutet dann eine Verdreifachung des Wetteinsatzes, sofern man richtig liegt. Es ist jedoch alles andere als leicht, wirklich vorherzusagen, welche Mannschaft mit einem Sieg in das Turnier starten können wird. Beide Teams befinden sich in guter Form und weisen talentierte Mannschaften auf.

JETZT WETTEN : Marokko – Iran zu Top Quoten

Marokko – Iran | WM 2018 Wett Tipps und Quoten (15.06.2018)
Rate this post