Was soll man schon von dem Spiel Japan – Senegal am 24.06.2018 halten? Die Mannschaften könnten nicht unterschiedlicher sein und bisher trafen sie auch noch überhaupt gar nie aufeinander. Insofern trifft man also auf ein wahres Überraschungspaket. Man kann sich aber natürlich schon im Voraus mit den unterschiedlichen Statistiken befassen. So lohnt sich bei Japan – Senegal ein Blick auf die Formen der Teams, aber auch auf die Eigenarten beider Manschaften. So kann man zumindest eine Idee erhalten, welche Wetttipps Sinn ergeben würden.

Wetten Sie bei einem unserer TOP Wettanbieter auf das Spiel: Japan gegen Senegal



Top Anbieter
Auszahlung
Promotion
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
1–3 Tage
225€ Willkommensbonus
Anbieter des Monats
  • Bis 225€ Willkommensbonus
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Live Wetten
  • Mobile App
1–4 Tage
100% Bonus
bis 100€
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • 100% BONUS bis 100€
  • akzeptiert Paypal
1–5 Tage
20€ Gratis Wette
+ 150€ Bonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 20€ Gratis Wette + 150€ Bonus
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
50% Bonus
bis 100€
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 50% Bonus bis 100€
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
120€ Starterbonus
+100% Einzahlungsbonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 120€ Starterbonus
  • Ausgezeichneter Kundendienst
1–3 Tage
200€ Bonus
+ Special
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Bis zu 200€ Bonus
  • Regelmäßige Bonus Aktionen


Die Form Japans

Man muss ehrlich sein. Japans Form ist alles andere als überzeugend. Zwar gewann man noch im Dezember gegen China und Nordkorea, allerdings handelt es sich hierbei nicht wirklich um die größten Fußballnationen dieser Erde. Der Abstand bei den Siegen betrug lediglich jeweils ein Tor. Gegen andere Teams musste man sich dafür geschlagen geben. Es gab ein 1:2 gegen die Ukraine, ein sattes 1:4 gegen Südkorea und auch ein 0:1 gegen Belgien. Selbst in Mali kam man nicht über 1:1 hinaus. Zwar gewann man in der WM-Qualifikation in 18 Spielen 13 Mal, doch ob diese Leistung für das Turnier in Russland ausreichend ist, wird sich erst noch zeigen müssen.

Die Form Senegals

Bei Senegal sieht die Sachlage ein wenig entspannter aus. Dies liegt aber vor allem daran, dass man in der WM-Qualifikation weniger Spiele zu absolvieren hatte. Eine Niederlage gab es aber weder in der Quali, noch in anderen Testspielen. Letztgenannte konnten aber auch nicht gewonnen werden. Es gab ein 0:0 gegen Bosnien-Herzegowina und ein 1:1 gegen Usbekistan. So ist man also auch bei Senegal zwiespältig, wenn man die aktuelle Form beurteilen sollte. Zwar scheint die Mannschaft stabil zu stehen und es ist alles andere als leicht sie zu schlagen, jedoch ist das Team nicht unbedingt für seine große Offensivpower bekannt.

Head to Head Vergleich

Den ersten direkten Japan – Senegal Head to Head Vergleich darf man in Russland erwarten. Man wird sehen müssen, zu was die Mannschaften imstande sind. Blickt man auf die Historie, so hat Japan zweifellos mehr Titel auf dem Konto, was aber auch nicht schwer ist, da Senegal noch nie einen internationalen Wettbewerb für sich entscheiden konnte. Japan hingegen gewann viermal die Asienmeisterschaft, einmal die Ostasien Meisterschaft und viermal den Kirin Cup. Die aktuellen National Teams sind in etwa gleich alt, das Durchschnittsalter der Japaner liegt lediglich um ein halbes Jahr höher als das der Senegalesen. Dabei sprechen auch die Spielstatistiken eine Sprache zugunsten der Asiaten, da sie im Durchschnitt mehr Tore erzielen können und weniger einfangen. Trotzdem verlieren sie immer mal wieder Spiele, was Senegal offensichtlich zu vermeiden weiß.


Vorteile
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Exklusive Online Live Wetten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Bonus ohne Einzahlung
  • Ausgezeichneter Kundendienst
bis 225€
Willkommensbonus


Quoten und Vorhersagen

Sucht man eine ausgeglichene Partie, dann hat man sie wohl in diesem Spiel gefunden. Dies wird deutlich, wenn man die Japan – Senegal Quoten betrachtet. Bei Betway gibt es keinen wirklichen Favoriten und die kleinste Quote, bzw. das wahrscheinlichste Ergebnis, nämlich ein Sieg Senegals, wird mit einer Quote von 2,60 begleitet. Sowohl ein Unentschieden, als auch ein Sieg Japans, ist mit einer Quote von 2,90 bedacht. So scheint also alles möglich und der Buchmacher ist sich keineswegs sicher, wer hier denn der wirkliche Favorit sein sollte. Das am wenigsten Gelder bei einem Sieg Senegals ausgezahlt werden, hängt wohl mit der aktuellen Form der Afrikaner zusammen, welche als schwer zu schlagen gelten.

Spielprognose

Die Japan – Senegal Spielprognose ist kaum aufzustellen. Beide Teams sind so grundverschieden und die Quoten gestalten sich derart hoch für alle Fälle, dass man es kaum vorherzusagen mag, welche Mannschaft das Spiel am Ende für sich entscheiden wird. Fest steht nur eins: beide Teams schießen die große Mehrheit ihrer Tore in den letzten Spielminuten. Man wird also damit rechnen können, dass sich die Mannschaften abtasten werden und kurz vor Schluss noch versuchen werden, das Spiel für sich zu entscheiden.

Wett Tipps

Wer Japan – Senegal Wett Tipps eingehen und dadurch Gewinne erzielen kann, der darf zurecht als wahrer Experte seines Fachs bezeichnet werden. Man muss hierfür viele verschiedene Faktoren berücksichtigen und jeder Ausgang scheint möglich. Letzten Endes wird es eine Frage der Tagesform sein, ob das Spiel zugunsten der Asiaten oder der Afrikaner entschieden werden können wird. Es wird das erste Aufeinandertreffen beider Teams sein. Und natürlich werden beide Nationen versuchen, die Statistik auf ihre Seite zu bringen.

JETZT WETTEN : Japan vs Senegal zu Top Quoten

Japan – Senegal | WM 2018 Wett Tipps und Quoten (24.06.2018)
Rate this post