In seinem zweiten Gruppenspiel hat Iran es gleich mit einem der großen Anwärter auf den Titel zu tun. Man trifft nämlich auf Spanien und wird versuchen, die Außenseiterrolle zum eigenen Vorteil umzumünzen. Was anderes wird den Iranern auch nicht wirklich übrig bleiben, denn zweifellos wird die große Mehrheit der Fußballfans auf der ganzen Welt die Partie Iran – Spanien am 20.06.2018 unter der Prämisse verfolgen, dass sich die Europäer durchsetzen werden. Doch wer weiß, vielleicht gelingt Iran eine kleine Situation und sie können die Spanier ärgern.

Wetten Sie bei einem unserer TOP Wettanbieter auf das Spiel: Iran gegen Spanien



Top Anbieter
Auszahlung
Promotion
Besonderheiten
Bewertung
Zum Anbieter
1–3 Tage
225€ Willkommensbonus
Anbieter des Monats
  • Bis 225€ Willkommensbonus
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Live Wetten
  • Mobile App
1–4 Tage
100% Bonus
bis 100€
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • 100% BONUS bis 100€
  • akzeptiert Paypal
1–5 Tage
20€ Gratis Wette
+ 150€ Bonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 20€ Gratis Wette + 150€ Bonus
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
50% Bonus
bis 100€
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 50% Bonus bis 100€
  • Mobiles Spielvergnügen
1–5 Tage
120€ Starterbonus
+100% Einzahlungsbonus
  • Schnelle und sichere Auszahlungen
  • 120€ Starterbonus
  • Ausgezeichneter Kundendienst
1–3 Tage
200€ Bonus
+ Special
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Bis zu 200€ Bonus
  • Regelmäßige Bonus Aktionen


Die Form Irans

Die Asiaten werden hoffen, dass im Spiel Iran – Spanien die Formen ihrer Spieler so positiv ausfallen werden, dass sie zumindest einen Punkt aus dieser schwierigen Partie mitnehmen können werden. Grund zu Selbstbewusstsein kann das Team durchaus aufweisen, schließlich waren jüngste Testergebnisse gegen Algerien, Sierra Leone, Venezuela und Panama alle erfolgreich. Man musste sich lediglich 0:1 gegen Tunesien geschlagen geben. Die WM-Qualifikation wurde nicht vollends überzeugend abgeschlossen, jedoch ist es kaum von der Hand zu weisen, dass es augenscheinlich nicht sehr einfach ist, die Iraner zu schlagen. Zwar gab es in 18 Spielen, sechs Unentschieden, doch die restlichen Spiele wurden allesamt gewonnen.

Die Form Spaniens

Spanien wird seinen Titelansprüchen schon allein aufgrund seiner Statistik gerecht. Anfällig waren die Europäer nur beim 3:3 in Russland und auch gegen Deutschland kam man nicht über ein Unentschieden hinaus. Das 6:1 gegen Argentinien bleibt aber unvergessen und man konnte sich auch mühelos gegen Costa Rica, Israel und Albanien durchsetzen. Die WM-Qualifikation wurde sachlich heruntergespielt und bis auf ein einziges Unentschieden wurden alle anderen neun Partien gewonnen. Spanien zeigt sich also in Höchstform und die Iberer werden versuchen, dies mit nach Russland zu nehmen. Man hat schließlich einiges wiedergutzumachen, wenn man an die letzte WM in Brasilien denkt.

Head to Head Vergleich

In Russland wird es zum ersten direkten Iran – Spanien Head to Head Vergleich kommen. Die Asiaten konnten in ihrer Geschichte dreimal die Asienmeisterschaft für sich entscheiden und die Spanier gewannen die Weltmeisterschaft 2010 und wurden dreimal Europameister. Die Europäer gelten dabei als erfahrener, auch weil ihr Team im Durchschnitt um ein halbes Jahr älter ist als das der Iraner. Beide Mannschaften nehmen aber jeweils einen Spieler unter 21 Jahren mit nach Russland. Ansonsten ist festzuhalten, dass sich die Spanier deutlich stärker in der Offensive zeigten als die Iraner. Jedoch gelang Iran in satten 14 Spielen eine weiße Weste, sprich eine Partie ohne Gegentor.


Vorteile
  • Regulierter und seriöser Anbieter
  • Exklusive Online Live Wetten
  • Schnelle Auszahlungen
  • Bonus ohne Einzahlung
  • Ausgezeichneter Kundendienst
bis 225€
Willkommensbonus


Quoten und Vorhersagen

Wie stark Spanien einzuschätzen ist, zeigt sich allein schon durch die Iran – Spanien Quoten von Betway. Sollte Iran tatsächlich die Fußballwelt überraschen und sich gegen Spanien durchsetzen, dann würde dies mit einer Quote von 17,00 belohnt werden. Ein Unentschieden bringt noch eine Quote von 6,00 und ein Sieg der Spanier wird mit einer Rate von 1,18 bedacht. Es steht also außer Frage, wie die Buchmacher dieses Match einschätzen.

Spielprognose

Die Iraner sind durchaus als defensiv stark zu bezeichnen. Und genau hierauf werden sie sich wohl auch in der Partie gegen Spanien konzentrieren wollen. Die Iran – Spanien Spielprognose sieht trotzdem einen dominierenden spanischen Fußball. Man wird hier auf Ballkontrolle aus sein und in aller Ruhe versuchen, dem Tor der Iraner näherzukommen. Die Ausgangslage ist also klar und es wird zu beobachten sein, ob die Spanier ihrer Favoritenrolle gerecht werden können.

Wett Tipps

Die Iran – Spanien Wetttipps eignen sich prinzipiell für genau zwei unterschiedliche Tipparten. Zum einen kann man hier ein Spiel mit einer außerordentlich hohen Quote vorfinden, wenn man gerne die Underdogs gewinnen sieht. Liegt man tatsächlich richtig, so kann sich dies richtig bezahlt machen. Die andere Strategie liegt aber in der Übereinstimmung mit den Buchmachern, dass Spanien keinerlei Probleme haben wird. Dann kann man sich recht einfach und unkompliziert kleinere Auszahlungen sichern. Womöglich eignet sich dieser Wette also gut zur Kombination mit anderen Tipps.

JETZT WETTEN : Iran vs Spanien zu Top Quoten

Iran – Spanien | WM 2018 Wett Tipps und Quoten (20.06.2018)
Rate this post