<![CDATA[ctoption1CTOption ist ein Broker für binäre Optionen, der in den USA, in Australien und Großbritannien bekannt und populär ist. Mittlerweile gibt es eine deutschsprachige Version der Webseite und der Handelsplattform des Online-/STP-Brokers. Geschäftliche Aktivitäten hierzulande werden nicht auf der Basis einer EU-Regulierung durchgeführt.

In unserem Testbericht zu CTOption analysieren wir das Brokerangebot hinsichtlich der Stärken und eventueller Schwächen. Wir werden das Handelsangebot, den Kundenservice, den Zahlungsverkehr und die Sicherheit im Detail betrachten. Unser Test wird Antworten auf die Frage geben, ist der binäre Optionen Broker CTOption seriös oder handelt es sich um Betrug.

5 Argumente für CTOption

Kurzfazit für Ungeduldige: CTOption bietet Anfängern interessante Bedingungen und Konditionen. So gibt es ein Demokonto, die Mindesthandelssumme beträgt 5 Euro und Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden abgewickelt. Das Brokerangebot existiert bereits seit einigen Jahren, dennoch ist es gegenwärtig nicht in der EU reguliert. Im Streitfall gibt es keinen echten Schutz für die Trader.

Attraktive Einstiegsbedingungen für Anfänger
Über 70 Basiswerte, mehrere Handelsmodi
Bonus- und Schulungsangebote
Kundensupport per Live-Chat, E-Mail und Telefon
Auszahlung innerhalb von 24 Stunden


Vorteile
  • Guter Einstieg für Anfänger
  • 24h Auszahlungen
  • Bonus- und Schulungsangebote
  • Über 70 Basiswerte
10.000
Zufriedene Kunden

Handelsangebot bei CTOption: 70 Basiswerte mit Schwerpunkt Forex

Das Handelsangebot bei CTOption umfasst im Vergleich mit den branchenführenden Brokern eine durchschnittliche Zahl an handelbaren Basiswerten. Händler können für ihr Trading rund 70 Basiswerte mehrerer Asset-Kategorien (Devisen, Aktien, Rohstoffe, Indizes) einsetzen. Einen Schwerpunkt bilden dabei 30 Währungspaare. Die zahlenmäßigen Spitzenwerte einiger Broker bewegen sich bei um die 200 Basiswerte. Der Umfang an etwa 70 Basiswerten sollte für die Mehrzahl der Trader ausreichend sein, denn für abwechslungsreiches Traden stehen vier Handelsarten zur Verfügung.

Neben den binären Optionen/High/Low Optionen können Händler mit 60 Sekunden Optionen, One Touch Optionen und Range Optionen individuell Tradingstrategien verwenden. Die Auszahlungen im Gewinnfall bezogen auf den Einsatz liegen im Schnitt bei 180 Prozent. Die maximalen Renditen reichen bis 90 Prozent. Eine Auszahlung gibt es bei bestimmten Optionen auch dann, wenn ein Trade aus dem Geld landet. Die Rückerstattung durch den Broker liegt dann bei maximal 5 Prozent vom jeweiligen Einsatz.

Vier Handelsarte für binäre Optionen bei CTOption:

  • HIGH/LOW binäre Optionen mit Ablauf 15 Minuten und länger
  • Hyper Optionen mit Ablauf 30/60 Sekunden bis 10 Minuten.
  • One Touch Optionen mit Ablauf ab 15 Minuten
  • Range Optionen mit Ablauf ab 15 Minuten

Zum Handelsangebot dieses Brokers für binäre Optionen gehört die Möglichkeit für Copytrading. Bei CTOption wird es Replikator genannt. Hier können Händler die Trades erfolgreicher Trader automatisch kopieren, wobei sie nur die Handelssumme festlegen müssen.

Handelskonditionen & Mindesteinlage: Mindesthandelssumme beträgt 5 Euro

Anfänger möchten üblicherweise mit einem geringen Startkapital in das Trading mit binären Optionen einsteigen. Erfahrene Trader sind bereit, bei einem attraktiven Angebot und zuverlässigen Broker höhere Beträge zu investieren.

CTOption bietet beiden mit Mini-Konto ab 250 Euro, Standard-Konto ab 1.500 Euro und Exekutiv-konto ab 10.000 Euro die passenden Gelegenheiten. Die Mindesthandelssumme beträgt 5 Euro pro Trade. Maximal können 1.000 Euro investiert werden.
CTOption ist nicht als Market Maker, sondern als STP-Broker tätig. Als reiner Online-Broker werden Transaktionen nicht selbst ausgeführt, sondern an Partner mit dem besten Preis weitergeleitet.

Zu jedem der drei Handelskontotypen gehören bestimmte Leistungen, Bonus und Services. Zum Mini-Konto erhalten Kunden einen Willkommensbonus von 20 Prozent, einen Test Account des Replicator Pro, Kundenbetreuung rund um die Uhr und Zugang zu verschiedenen Online-Kursen. Eine Kontostufe höher gibt es einen persönlichen Accountmanager und ein Demokonto auf unbegrenzte Zeit.

ctoption2

Handelsplattform und Mobile Trading: Panda TS/MT4 für Desktop und Smartphone

Bei CTOption erfolgt das Trading auf einer selbstentwickelten Plattform auf Basis Panda TS/MT4. Die webbasierte Plattform ist wirklich einfach zu bedienen. Handelstransaktionen werden sofort ausgeführt. Ein Klick und man erhält Zugang zu Charts und Analysetools. Anfänger werden bei ihren ersten Schritten als Trader binärer Optionen besten begleitet. Für sie gibt es einen Leitfaden für die Handelsplattform, Trainingskurse und eine Demo in der Art Trading-Simulator. Aus der Plattform heraus lässt sich der Kundenservice per Live-Chat und Telefon erreichen. Neben dem Handel binärer Optionen am PC zu Hause, haben CTOption Kunden die Möglichkeit für Trading unterwegs. Die Trading App kann man sich in den Downloadportalen von Google und Apple kostenfrei herunterladen.

Unser Fazit zur Tradingplattform fällt positiv aus. Im Vergleich mit den häufig eingesetzten White Label-Versionen schneidet die Panda/MT4 Plattform von CTOption als bedienungsfreundlicher und übersichtlicher sehr gut ab.


Vorteile
  • Guter Einstieg für Anfänger
  • 24h Auszahlungen
  • Bonus- und Schulungsangebote
  • Über 70 Basiswerte
10.000
Zufriedene Kunden

Sitz und Regulierung: nicht reguliertes Brokerangebot aus der Karibik

In unserem Test haben festgestellt, dass CTOption nicht durch eine europäische Finanzbehörde gemäß MiFID reguliert wird. Die Betreiberfirma InfiniCore Ltd. ist auch nicht bei der britischen Finanzaufsicht FCA registriert bzw. lizensiert. Der Hauptsitz der Mutterfirma InfiniCore Ltd. wird auf der Brokerwebseite so angegeben:

“InfiniCore Ltd. The Jaycees Building, Stoney Ground, Kingstown, Saint Vincent and The Grenadines Ninety Nine Innovation Ltd. Kamilah House, PO Box 637, Rock Farm, AI2640, The Valley, Anguilla“ Der Broker hat demnach seinen Firmensitz in der Karibik. Von hier aus startet der Broker seine Aktivitäten auf dem US-Markt und Australien und mittlerweile auch dem europäischen Markt.

Über eine Schwesterfirma InfiniCore Ltd. England werden von London aus Einzahlungsvorgänge abgewickelt. Eine FCA-Lizenz besitzt die Londoner Tochter nicht. Sollte eine gerichtliche Auseinandersetzung notwendig werden, muss der Kunde seine Ansprüche in der Karibik anmelden und durchsetzen.

Bei Banküberweisungen werden die Kundengelder auf ein Konto bei der Piraeus Bank Bulgaria AD mit Sitz in Sofia. Grundsätzlich sind Kontoeinlagen bei der Bank in Bulgarien über den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds Bulgarian Deposit Insurance Fund (BDIF) abgesichert. Diese reicht sogar bis 100.000 Euro je Kunde. Ihre Ansprüche müssten Kunden bei einem Zahlungsausfall der Bank oder Brokers beim BDIF in Bulgarien stellen.

Einzahlung und Auszahlung: 24 Stunden Auszahlungsgarantie

Da es sich bei CTOption um einen Broker ohne EU-Regulierung handelt, haben wir uns den Bereich Zahlungsverkehr sehr genau angeschaut. Im Angebot sind zahlreiche Zahlungsmethoden von Banküberweisung über Kreditkarte bis Skrill, Neteller und Moneynetint. Den hierzulande beliebten Online-Zahlungsservice PayPal kann man nicht nutzen. Interessant ist, wo und von wem die Einzahlungen verbucht werden.

Hinweis: Die Kontoeröffnung ist innerhalb weniger Augenblicke online abschließbar. Vor der ersten Auszahlung muss unbedingt die Verifizierung des Kundenkontos erfolgen. An den Broker sind dafür eine Kopie des Lichtbildausweises und ein Wohnsitznachweis vorzulegen. Bei Kreditkarteneinzahlungen wird zusätzlich eine Kopie der Kreditkarte notwendig.
Alle Einzahlungsmethoden stehen auch für Auszahlungen zur Verfügung. Die bei der Einzahlung genutzte Methode ist für die Auszahlung vorgeschrieben.

Einzahlungen können sie vornehmen mit:

Banküberweisung
eWallets Skrill, Neteller und Moneynetint
Kreditkarte

Kreditarteneinzahlungen werden bei der Ninety Nine Research Assets Ltd. angenommen. Zahlungen über Moneynetint Limited werden auf einem Konto bei der Bank Pekao SA mit Sitz Warschau/Polen verbucht. Bei Banküberweisungen werden die Kundengelder auf ein Konto bei der Piraeus Bank Bulgaria AD mit Sitz in Sofia.

Auszahlungen nehmen Sie vor mit:

Kreditkarte/Debitkarte
Banküberweisung
eWallets Skrill, Neteller und Moneynetint

Alle Zahlungen sind übrigens gebührenfrei. Eine Rückerstattung kann man ab 10 Euro erhalten. CTOption bietet Kunden bei allen Kontotypen eine 24 Stunden Auszahlungsgarantie. Durch die Annahme von Bonus verlängern sich wegen der Freigabeprüfung die Auszahlungszeiten.

 

ctoptionpayment

 

Kontoeröffnung und Bonus: Neukunden-Startangebot 20 Free Trades

Bei CTOption erfolgt die Eröffnung eines Live Accounts via Online-Formular. Anzugeben sind einige Daten wie Name, E-Mail, Passwort, Geburtsdatum, Land des Wohnsitzes und Telefonnummer. Mit einer Antwort-E-Mail erhalten Neukunden ihre selbst gewählten Zugangsdaten zum Archivieren. Der Kontozugang ist mit dem ersten Login sofort aktiv. Eine sofortige Einzahlung ist nach der Registrierung nicht erforderlich. Man kann sich auf der Plattform ausgiebig umschauen. Nach der ersten Einzahlung in Höhe der Mindesteinlage von mindestens 250 Euro kann man mit dem Trading richtig beginnen. Außerdem kann man ein Demokonto und die meisten Inhalte des Bildungsangebotes nutzen. Vom persönlichen Kundenmanager gibt es zum Start das Angebot für 20 Free Trades, wenn man am gleichen Tag noch die Mindesteinlage leistet.

CTOption arbeitet wie andere binäre Broker mit Willkommensboni und Boni für aktives Trading. Die Höhe eines Willkommensbonus kann abhängig von der Einzahlung bis zu 300 Prozent betragen. Derartige Aktionsprogramme finden regelmäßig statt. Kunden können den Support gezielt nach einem persönlichen Angebot befragen. Vor der Bonusannahme sollten sie sich intensiv mit den Bonusbedingungen vertraut machen. Da diese der Broker nur in englischer Sprache zur Verfügung stellt, müssen deutschsprachige Trader besonders vorsichtig sein.

Die Bonusbedingungen von CTOption besagen, dass bei einem 100 Prozent Bonus der Bonusbetrag 30 Mal für eine Freigabe umgesetzt werden muss. Für Boni zwischen 100 Prozent und 300 Prozent ist das 50fache Umsetzen notwendig. Für Boni über 300 Prozent muss der Einzahlungsbetrag 70fach in binäre Trades umgesetzt werden. Bei 250 Euro Bonus müssen 7.500 Euro in binäre Trades umgesetzt werden. Gewinn- und Verlustrades werden nach einem speziellen Brokermodell verrechnet. Kann der Umsatz nicht innerhalb der festgelegten Frist erreicht werden, werden der Bonus und die damit erzielten Gewinne storniert.

 

Demokonto: Plattform als Demo und zum Testen

CTOption gehört zu den wenigen Binären Optionen Brokern, die ihren Kunden ein Demokonto anbieten. Allerdings erweist sich das in unserem Test teilweise mehr als Schein als Sein. Vor einem Zugang zum Demokonto muss man sich registrieren und eine Mindesteinzahlung leisten. Die bloße Registrierung lässt nur einen Blick auf eine Demo Plattform direkt auf der Startseite zu. Trading üben kann man hier nicht. Mini-Kontoinhaber sollten den Support nach der Einzahlung um das Einrichten eines Demoaccounts ersuchen. Inhaber eines Standard- und Exekutiv-Kontos erhalten ein dauerhaft nutzbares Demokonto eingerichtet. Wie das genau aussieht konnten wir mangels eigener Einzahlung nicht prüfen.

 

Service & Bildung: Live-Chat und persönliche Schulungen

CTOption ist ein Broker dessen Geschäftssprache Englisch ist. Die Webseite gibt es in mehreren Sprachen, bis auf einige Ausnahmen auch komplett auf Deutsch. Alle rechtlich relevanten Dokumente wie AGB, Bonusbedingungen oder Einzahlungsbedingungen sind nicht auf Deutsch verfügbar. Bei Fragen können sich Kunden schnell per Live-Chat mit einem Mitarbeiter in Verbindung setzen. Außerdem besteht die Möglichkeit im Londoner Büro anzurufen oder sein Problem per E-Mail an den Support zu bringen. Dafür steht ein deutschsprachiger Account Manager zur Verfügung. Alle Kontaktdaten wie E-Mail-Adressen und Telefonnummern sind auf der Webseite auf einen Blick ersichtlich.

CTOption bietet seinen Kunden interessante Bildungsmöglichkeiten. Für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es ein deutschsprachiges Video-Training. Sie können sich zudem für ein Einzeltraining anmelden, welches in deutscher Sprache verfügbar ist.

Das einheitliches Lernprogramm umfasst für:

  • Einsteiger drei persönliche Schulungen von jeweils 15 Minuten plus Handelswerkzeuge mit Informationen über die Märkte.
  • Fortgeschrittene vier persönliche Schulungen von jeweils 45 Minuten, zuzüglich Handelswerkzeuge mit zusätzlichen Informationen über die Märkte und tägliche Handelssignale für einen Monat.
  • Premium-Kunden zehn Schulungen a 45 Minuten plus extra Handelswerkzeuge plus zwei tägliche persönliche Handelssignale für einen Monat.

Im Ergebnis unseres Tests müssen CTOption einige Dinge ans Herz legen. Die Webseite und alle per Link erreichbaren Dokumente sollten durchgehend in deutscher Sprache sein. Unbegründete Manipulationsvorwürfe und bemängelte Auszahlungsschwierigkeiten gibt es seltener, wenn Kunden die entsprechenden Stellen in den AGB genau kennen.

 

Seriosität: CTOption Betrug?

Im Allgemeinen darf man davon ausgehen, dass ein regulierter Broker seriös ist. Obwohl das CTOption schon einige Jahre auch auf dem europäischen Markt aktiv ist, ist es gegenwärtig nicht reguliert. Diese Tatsache lässt die Vermutung aufkommen, dass CTOption unseriös ist. In jedem Fall sind eine fehlende Regulierung und ein Firmensitz in der Karibik ein Warnsignal. Vorsichtiges Agieren ist angebracht. CTOption bietet Kunden zahlreiche Vorteile, wobei die fehlende Regulierung ein großer Nachteil ist. Der Broker ist unseren Recherchen zufolge nicht wegen betrügerischer Geschäftstätigkeit bei nationalen Finanzbehörden in Großbritannien oder Deutschland aufgefallen.

Auch wenn viele Kunden mit ihrem Broker zufrieden sind, gibt es einige, die schlechte Erfahrungen sammeln und diese auch öffentlich machen. Nicht in jedem Fall ist das gerechtfertigt. Wer bei CTOption einen 100 Prozent Bonus annimmt, muss für eine Freigabe den Bonuswert dreißig Mal umsetzen. Bei 250 Euro Bonus macht das 7.500 Euro Handelsumsatz. Den erreicht längst nicht jeder unerfahrene Trader. Dennoch kann man CTOption Betrug so nicht einfach unterstellen. Die Bonusbedingungen sind jederzeit einsehbar und unmissverständlich, wenn auch nur in einer englischsprachigen Fassung vorliegend.

 

Fazit: Unsere CTOption Erfahrungen – cooles Angebot keine Regulierung

Mit seiner Webseite hat uns CTOption überzeugen können. Das außerordentliche Design, starke Grafiken und schnelle Informationen per Mausklick zeigen einen professionellen Brokerauftritt. Die Handelsbedingungen sind von Mindesteinlage 250 Euro über mehrere Handelsarten bis Mindesthandelssumme 5 Euro gut bis sehr gut. In jedem Fall werden damit Anfänger angesprochen. Erfolgreiche Trader erwartet eine 24 Stunden Auszahlungsgarantie ihrer Gewinne. Positive CTOption Erfahrungen, auch ohne besonderes Tradingwissen, kann man mit Copytrading (Replikator System) sammeln.

Das Fehlen der EU-Regulierung macht den Broker unter Umständen zu einem Partner, mit dem im Streitfall nur schwer eine Einigung herbeigeführt werden kann. Wer diese Befürchtung nicht teilt, findet bei CTOption interessante und durchaus professionelle Handelsbedingungen. Wir meinen, dass das Brokerangebot trotz fehlender EU-Regulierung kein Betrug ist.


Vorteile
  • Guter Einstieg für Anfänger
  • 24h Auszahlungen
  • Bonus- und Schulungsangebote
  • Über 70 Basiswerte
10.000
Zufriedene Kunden

>